Neues von Bommels Mütze

Hier gibt es die aktuellen Neuigkeiten zu unserer Zuchtstätte.

 

 

14.01.2018

Mal etwas andere Winterbilder, ohne Hunde und ohne Schnee, aber genauso verzaubernd:
 
Eis am Stil am Teichufer, Hagebutten als Farbtupfer im nebligen Wald, Becherflechten, faszinierend und klein! 
 
Apropos klein: unsere Wurfplanung nimmt Gestalt an. Leni und wir freuen uns auf ihren zweiten Wurf im diesem Sommer.
Zwei besonders nette Herren, die Leni gut kennt werden gerade von der Zuchtkommission geprüft. Sobald wir die Genehmigung haben, gibt es schöne Bilder.
 

31.12.2017

Tja, das mit dem Winterwald ist schon wieder vorbei ....
Dafür schwimmen wir ganz feucht im Regen ins neue Jahr, huh, nicht so schön. Von der anderen Seite der Welt berichtet Pauline von Dürre und Wasserknappheit in ihrer neuseeländischen Heimat ! -------
Viele gute Wünsche für ein glückliches, sonniges Neues Jahr 2018! Kommt alle gut 'rüber, bleibt gesund und munter und genießt das Leben!
 
 

Weihnachten 2017

Allen BommelMützenFreunden in nah und fern wünschen wir ein schönes Weihnachtsfest mit langen fröhlichen Spaziergängen und gemütlichen Stunden bei Keks und Glühpunsch. Vielleicht treffen wir uns im Winterwald .....
 
 

09.12.2017

Sie ist dann mal weg, unsere allerbeste Welpenfee Pauline. Weit, weit weg. Weiter geht nicht, denn Neuseeland ist das Ziel aller Träume. Ab in die Sonne! Dort ist jetzt Sommer. Und während wir uns hier mit Schneeschaufeln vergnügen, lesen wir auf ihrem Blog, daß sie im Paradies angekommen ist. Palmen, Wärme, baden im Fluß, grüne Hügel, Glühwürmchen.... wow, welch ein Abenteuer für Pauline und die Mitleser.
Sie ist jetzt die, deren Name hier nicht genannt werden darf, denn sonst spitzen die drei Mädels gleich die Ohren und laufen als Begrüßungskommando zur Türe. Nein, so schnell kommt sie nicht wieder. Auch wenn alle noch so sehnsüchtig in ihrem Zimmer liegen und warten.